10 Jahre paperARTist

 

Schon zehn Jahre ist es her, seit paperARTist als kleines Atelier gegründet wurde. Zehn kreative, farbenfrohe und sehr bewegte Jahre, in denen es kein einziger Tag langweilig war. Bestimmt könnte man mit all den Geschichten und Anekdoten ein dickes Buch schreiben. Da wir aber lieber Geschichten zeichnen und  illustrieren, halten wir die schönsten Momente in einer kleinen Chronik und einer Bildergalerie fest. 

 

 

  • 2011 wurde Paperartists von Sibylle Born und Steffen Köhler in Dresden gegründet wurde.  Die erste Atelier-Manufaktur befand sich in Striesen in einem Haus aus der Gründerzeit. Die Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants, habe wir damals selber renoviert und zu unserem Atelier umgestaltet. Neben unserer Manufakturarbeit fanden im Atelier auch viele Kurse, Ausstellungen und Events statt. 
  • 2012 kamen die ersten Praktikanten zu uns und wir wurden Ausbildungsbetrieb der Dresdner Industrie- und Handelskammer
  • 2014 eröffneten wir im Zuge eines Kunstprojekts ein kleines Atelier-Kaffee 
  • 2015 erfolgte der Umzug nach Zürich-Schlieren und die Gründung von paperARTist.ch. Das Kurswesen wurde mit internen und externen Kursen stark ausgebaut
  • 2017 folgte der Umzug von Zürich Schlieren ins Zürcher Unterland nach Freienstein. 
  • 2018 kam eine weitere, kleine Kurs-Lokalität in Feusisberg SZ hinzu. 
  • 2019 Marco Rüegg wird Geschäftspartner bei paperARTist. Das stetig waschsende Kurswesen wird zur Gestaltungsschule.
  • 2020 Umzug unseres Ateliers von Freienstein nach Schnidellegi im Kanton Schwyz.

 

Die schönsten Momente haben wir hier in unserer Galerie festgehalten. 

weitere Infos und Bilder von unseren Kunstprojekten findest Du auf www.foulart.ch